frau

Berufshaftpflichtversicherung für Yogalehrer

Wir versichern die Berufshaftpflicht von Yogalehrern

Die Continentale Versicherung ist seit vielen Jahren auf Versicherungslösungen für Tätige in Heil- und Gesundheitsberufen spezialisiert. Viele Berufsverbände, auch im Bereich Yoga, haben Kooperationsverträge mit der Continentale geschlossen und bei der Gestaltung eines passgenauen Versicherungsschutzes für die durch Sie vertretene Zielgruppe mitgewirkt.

Als offizielle Landesdirektionen der Continentale betreuen wir Sie nicht nur bei der Vertragseinrichtung sondern auch im Schadenfall direkt, ohne lästige Umwege.

Unsere Mitarbeiter sind bestens für die Beratung von Yogalehrern ausgebildet und stehen Ihnen stets direkt zur Verfügung. Lästige Umwege über Callcenter gibt es bei uns nicht.

Auszeichnung

  • Tarif 1
  • 98,00
    netto/Jahr=116,62 Euro brutto/Jahr
  • 3 Mio. € Deckungssumme
    (für Personen und Sachschäden)
  • Alle Therapie- und Behandlungsarten
  • Erweiterter Strafrechtsschutz
  • Zweitpraxen
  • Schulungen, Seminare, Dozententätigkeit
  • Angestellte mitversichert
  • Privathaftpflichtversicherung für die ganze Familie

  • Inkl. Hundehalter-Haftpflicht für 2 Hunde
  • Forderungsausfallversicherung
  • Tarif 2
    Meistgewählter Tarif!
  • 120,00
    netto/Jahr= 142,80 Euro brutto/Jahr
  • 3 Mio. € Deckungssumme
    (für Personen und Sachschäden)
  • Alle Therapie- und Behandlungsarten
  • Erweiterter Strafrechtsschutz
  • Zweitpraxen
  • Schulungen, Seminare, Dozententätigkeit
  • Angestellte mitversichert
  • Privathaftpflichtversicherung für die ganze Familie
    Deckungssumme 3 Mio. €

  • Inkl. Hundehalter-Haftpflicht für 2 Hunde
  • Forderungsausfallversicherung
  • Tarif 3
  • 145,00
    netto/Jahr= 172,55 Euro brutto/Jahr
  • 5 Mio. € Deckungssumme
    (für Personen und Sachschäden)
  • Alle Therapie- und Behandlungsarten
  • Erweiterter Strafrechtsschutz
  • Zweitpraxen
  • Schulungen, Seminare, Dozententätigkeit
  • Angestellte mitversichert
  • Privathaftpflichtversicherung für die ganze Familie
    Deckungssumme 5 Mio. €

  • Inkl. Hundehalter-Haftpflicht für 2 Hunde
  • Forderungsausfallversicherung

Berufshaftpflichtversicherung für Yogalehrer online in 3 Minuten

Anrede

Vorname

Nachname

Geburtsdatum

Tarif:

Beruf *)

Telefon

Email *)

gewünschte Zustellungsart:

Straße

PLZ

Ort

Hier können Sie Ihre Nachricht eingeben:

captcha

Informationen zum Yogalehrer

Warum eine Berufshaftpflichtversicherung so wichtig ist

Wo Menschen arbeiten, passieren auch Fehler. Das ist unvermeidlich und kann jeden treffen. Als Yogalehrer arbeiten Sie eng mit Ihren Kunden zusammen und gehen mitunter an physische Grenzen Ihrer Kursteilnehmer. Da Sie nicht selten mit größeren Gruppen arbeiten, ist eine genaue Einschätzung der Leistungsfähigkeit jedes einzelnen de facto nicht möglich. Somit kann es auch zu Verletzungen bei Kursteilnehmern kommen, die im schlimmsten Fall auf eine falsche Anleitung durch Sie zurückgeführt werden können. Medizinische Behandlungskosten, Schmerzensgelder und Verdienstausfallgelder können daraus als Schadenersatzforderungen entstehen. Sie haften nach dem BGB in unbegrenzter Höhe für ein Fehlverhalten. Alleine schon die Prozesskosten können so erheblich sein, dass Sie an die Grenzen Ihrer wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit stoßen.

Eine leistungsstarke berufliche Haftpflichtversicherung lagert das Haftungsrisiko aus schuldhaftem Handeln des Lehrers komplett auf die Versicherung aus. Sie können sich derart gut abgesichert voll und ganz auf das konzentrieren, wofür Sie ausgebildet wurden und was Ihnen wichtig ist: Dem Wohlbefinden Ihrer Kunden.

Drei Tarifvarianten stehen Ihnen zur Auswahl:

In der ersten Variante ist das berufliche Haftpflichtrisiko des Yogalehrers in vollem Umfang abgesichert. Die Deckungssumme beträgt hier 3 Mio. € je Schadenfall.

Variante 2 versichert zusätzlich zu den Leistungen in Variante 1 noch das komplette private Haftpflichtrisiko des Versicherungsnehmers, sowie seines Lebenspartners und seiner Kinder im Haushalt. Zudem ist eine Tierhalterhaftpflichtversicherung für bis zu zwei Hunde enthalten.

Die dritte Variante baut auf der Variante 2 auf, hat aber eine höhere Deckungssumme. Hier sind es 5 Mio. €. Weiterhin ist eine Forderungsausfallversicherung im privaten Bereich mitversichert.

Sie sind mehr als nur Yogalehrer?

Viele Yogalehrer bieten ein breites Spektrum an Leistungen an, und beschränken sich nicht ausschließlich auf den Bereich Yoga. Sollten Sie also zum Beispiel zusätzlich auch als Entspannungstrainer, als Masseur oder als Physiotherapeut arbeiten, hat die Continentale hierfür eine perfekte Lösung: Alle ergänzenden Berufsarten können beitragsneutral in der Berufshaftpflichtversicherung des Yogalehrers mitversichert werden. Erweitern Sie im Laufe eines Versicherungsjahres Ihr Leistungsspektrum um einen bisher nicht mitversicherten Bereich, so ist auch dieses neue Tätigkeitsfeld automatisch mitversichert. Dies nennt man Vorsorgeversicherung.

Vorsicht vor Regressforderungen der Krankenkassen !

Ist es zu einem Personenschaden infolge schuldhaften Handelns des Yogalehrers gekommen, entstehen für gewöhnlich in der Folge medizinische Behandlungskosten. Dies trägt zunächst die Krankenversicherung des Geschädigten. Bei nachgewiesenem Verschulden des Yogalehrers macht der Krankenversicherer von seinem Rückforderungsrecht, auch Regress genannt, der zuvor verauslagten Kosten Gebrauch. Diese Kosten können durchaus erheblich sein. Hier macht sich ein starker Haftpflichtversicherungspartner an Ihrer Seite dann bezahlt. Der Versicherer begleicht die berechtigten Forderungen und weist unberechtigte Ansprüche des Geschädigten zurück, bis hin zu einem Streit vor Gericht.