frau

Berufshaftpflichtversicherung als Tiertherapeut

Die Continentale wir versichert die Berufshaftpflicht von Tiertherapeuten

Der Beruf des Tiertherapeuten ist in Deutschland noch relativ selten. Die Anzahl der Therapeuten steigt jedoch stetig. Die beruflichen Haftpflichtrisiken als Tiertherapeut abzusichern, ist mit einem neuen Spezialtarif der Continentale zu günstigen Beiträgen möglich. Langjährige Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Tierphysiotherapeuten und Tierheilpraktikern haben hier zu einem umfangreichen Kenntnisstand geführt. Die angebotenen Tarife der Continentale bilden damit den Absicherungsbedarf des Tiertherapeuten im Bereich der Haftpflichtrisiken in optimaler Weise ab.  

Bei uns kaufen Sie bei der Continentale direkt. Ohne Umwege über Makler oder Vertriebsgesellschaften. Dies spart nicht nur wertvolle Zeit bei der Vertragseinrichtung, sondern garantiert Ihnen auch einen reibungslosen Service im Falle eines Schadens.

Unsere Servicemitarbeiter sind speziell auf die Beratung von Tiertherapeuten geschult worden und werktags von 8-18 Uhr telefonisch für Sie da. Mit Call-Centern arbeiten wir konsequent nicht. Sie erreichen uns stets direkt und erhalten Infos von Profis.

Auszeichnung

  • Tarif 1
  • 167,00
    netto/Jahr=195,16 Euro brutto/Jahr
  • 2 Mio. € Deckungssumme (für Personen und Sachschäden)
  • Alle Therapie- und Behandlungsarten
  • Mobile Praxis
  • Erweiterter Strafrechtsschutz
  • Zweitpraxen
  • Schulungen, Seminare, Dozententätigkeit
  • Angestellte mitversichert
  • Privathaftpflichtversicherung für die ganze Familie Deckungssumme 2 Mio. €
  • Inkl. Hundehalter-Haftpflicht für 2 Hunde
  • Tarif 2
  • 197,00
    netto/Jahr=234,43 Euro brutto/Jahr
  • 3 Mio. € Deckungssumme (für Personen und Sachschäden)
  • Alle Therapie- und Behandlungsarten
  • Mobile Praxis
  • Erweiterter Strafrechtsschutz
  • Zweitpraxen
  • Schulungen, Seminare, Dozententätigkeit
  • Angestellte mitversichert
  • Privathaftpflichtversicherung für die ganze Familie Deckungssumme 3 Mio. €
  • Inkl. Hundehalter-Haftpflicht für 2 Hunde

Berufshaftpflichtversicherung für den Tiertherapeuten online in 3 Minuten

Anrede

Vorname

Nachname

Geburtsdatum

Tarif:

Beruf *)

Telefon

Email *)

gewünschte Zustellungsart:

Straße

PLZ

Ort

Hier können Sie Ihre Nachricht eingeben:

captcha

Informationen zum Tiertherapeuten

Niemals ohne – Berufshaftpflichtschutz vom ersten Tage an.

Im Falle eines von Ihnen verursachten Sach- oder Personenschadens haften Sie laut Gesetz stets unbegrenzt und mit Ihrem kompletten Vermögen. Ihre private Haftpflichtversicherung schließt grundsätzlich alle aus beruflicher Tätigkeit entstandenen Schäden vom Versicherungsschutz aus. Ein nicht versicherter Schaden kann somit bis in die Insolvenz führen. Dies sollte insbesondere Berufsstartern bekannt und bewusst sein.

Sicher, gerade zu Beginn der beruflichen Karriere als Tiertherapeut ist Vieles zu bedenken. Arbeitsmaterial muss beschafft, und ein Kundenstamm mit geeigneten Marketingmaßnahmen erst einmal aufgebaut werden. Dies kostet Zeit und Geld, und da kann der Berufshaftpflichtschutz schon mal auf einen hinteren Platz auf der Agenda rutschen. Hiervor möchten wir an dieser Stelle eindringlich warnen. Im Falle eines Schadens für ebendiesen auch aufkommen zu können, ist ohne Zweifel Ihr Anspruch. Wenn Ihre Rücklagen hierfür jedoch nicht reichen, bleiben Sie dem Geschädigten den Ersatz des Schadens schuldig. Das ist für Sie unangenehm aber noch mehr für Ihren Kunden.

Beruflichen Haftpflichtschutz können Sie bei der Continentale zu günstigen Beiträgen erwerben und somit Ihr Haftpflichtrisiko im Beruf komplett auf die Continentale auslagern. Derart abgesichert, können Sie sich dann ganz dem widmen, wofür Sie ausgebildet wurden und was Ihnen wirklich wichtig ist: Dem Wohle der Tiere die Sie behandeln und deren Besitzern.

Privathaftpflicht und Hundehalterhaftpflichtversicherung inklusive !

In den angebotenen beiden Tarifvarianten ist grundsätzlich bereits die Privathaftpflichtversicherung des Tiertherapeuten mit enthalten. Ein etwaiger weiterer bestehender Versicherungsvertrag ist damit überflüssig und kann gekündigt werden.

Mit der Bündelung der beruflichen und privaten Haftpflichtrisiken in einem Versicherungsvertrag umgehen Sie auch mögliche Abgrenzungsdiskussionen im Schadenfall. Beispiel: Sie therapieren das Tier eines Freundes. Ist das nun dem beruflichen oder dem privaten Bereich zuzuordnen ? Hier würde diese Frage schlicht keine Rolle spielen. Ein nervendes Hin- und Herschieben der Zuständigkeit zwischen den Versichern ist nicht zu befürchten.

In der enthaltenen Privathaftpflichtversicherung ist sowohl Ihr Lebens- oder Ehepartner, wie auch Ihre Kinder mitversichert, sofern die Kinder sich noch in der beruflichen Erstausbildung befinden.

Zudem mitversichert sind bis zu zwei Hunde, sofern es sich nicht um Kampfhunde handelt. Etwaig bestehende separate Tierhalterhaftpflichtversicherungen können Sie damit kündigen und Beiträge sparen.

Sie sind mehr nur als Tiertherapeut?

Sollten Sie nicht nur als Tiertherapeut, sondern zusätzlich auch Tierheilpraktiker oder Hippotherapeut sein, können Sie vom einfachen Tarifkonzept der Continentale profitieren. Ergänzende Therapie und Behandlungsarten gelten hier automatisch als im Hauptvertrag mitversichert.

Und sollten Sie, zum Beispiel nach einer beruflichen Fortbildung, Ihr Behandlungsrepertoire ausweiten und Neues mit hinzunehmen, gilt alles Neue ab dem ersten Moment als mitversichert. Die snennt man im Fachjargon dann Vorsorgeversicherung.