Tipps vom Experten

Sollten Sie Ihre Tätigkeit als psycholog. Psychotherapeut in einer Praxisgemeinschaft mit einem weiteren Kollegen ausüben, gewährt die Continentale einen 20%igen Beitragsnachlass, wenn beide Inhaber in einer Berufshaftpflichtversicherung versichert werden.

Ihr Praxisinventar ist nicht im Rahmen Ihrer Hausratversicherung mitversichert. Benötigt wird hierfür eine Geschäftsinhaltsversicherung. Hier versichert ist neben Risiken wie Feuer, Rohrbruch und Einbruch auch der Betriebsausfall nach einem Schaden, der entsteht, wenn Ihre Räume vorübergehend unbenutzbar sind.

Bei Bündelung von Berufshaftpflicht- und Geschäftsinhaltsversicherung gewährt die Continentale Ihnen einen Beitragsnachlass in Höhe von 10 %.