frau

Berufshaftpflichtversicherung als Psychologischer Psychotherapeut

Die Continentale versichert die Berufshaftpflicht von psychologischen Psychotherapeuten

Die Continentale Versicherung ist seit vielen Jahren der größte deutsche Haftpflichtversicherer für selbständig Tätige in alternativen Heil- und Gesundheitsberufen. Mit vielen Berufsverbänden und Ausbildungsstätten bestehen hier Rahmenvereinbarungen und enge Kooperationen. Unser Tarifangebot zur Berufshaftpflichtversicherung ist in enger Abstimmung mit diesen Interessenvertretungen entwickelt worden und sucht in Sachen Preis und Leistung marktweit seinesgleichen.

Bei uns kaufen Sie direkt bei der Continentale und sparen sich damit den Umweg über Makler und Vertriebsgesellschaften. Hierbei garantieren wir Ihnen stets, dass Sie ein Produkt der Continentale nirgendwo am Markt günstiger einkaufen als bei uns. Sie profitieren von kurzen, direkten Wegen bei der Vertragseinrichtung, -betreuung, und im Falle eines Schadens.

Unsere speziell geschulten Servicekräfte sind werktags von 8-18 Uhr telefonisch für Sie da. Und Ihre Emailanfragen bearbeiten wir sogar an Wochenenden und Feiertagen binnen 24 Stunden.

Auszeichnung

Continentale Berufshaftpflichtversicherung

4,84 von 5
aus 51 Bewertungen

  • Tarif 1
  • 98,00
    netto/Jahr=116,62 Euro brutto/Jahr
  • 3 Mio. € Deckungssumme
    (für Personen und Sachschäden)
  • Alle Therapie- und Behandlungsarten
  • Erweiterter Strafrechtsschutz
  • Zweitpraxen
  • Schulungen, Seminare, Dozententätigkeit
  • Angestellte mitversichert
  • Privathaftpflichtversicherung für die ganze Familie

  • Inkl. Hundehalter-Haftpflicht für 2 Hunde
  • Forderungsausfallversicherung
  • Tarif 2
    Meistgewählter Tarif!
  • 120,00
    netto/Jahr= 142,80 Euro brutto/Jahr
  • 3 Mio. € Deckungssumme
    (für Personen und Sachschäden)
  • Alle Therapie- und Behandlungsarten
  • Erweiterter Strafrechtsschutz
  • Zweitpraxen
  • Schulungen, Seminare, Dozententätigkeit
  • Angestellte mitversichert
  • Privathaftpflichtversicherung für die ganze Familie
    Deckungssumme 3 Mio. €

  • Inkl. Hundehalter-Haftpflicht für 2 Hunde
  • Forderungsausfallversicherung
  • Tarif 3
  • 145,00
    netto/Jahr= 172,55 Euro brutto/Jahr
  • 5 Mio. € Deckungssumme
    (für Personen und Sachschäden)
  • Alle Therapie- und Behandlungsarten
  • Erweiterter Strafrechtsschutz
  • Zweitpraxen
  • Schulungen, Seminare, Dozententätigkeit
  • Angestellte mitversichert
  • Privathaftpflichtversicherung für die ganze Familie
    Deckungssumme 5 Mio. €

  • Inkl. Hundehalter-Haftpflicht für 2 Hunde
  • Forderungsausfallversicherung

Berufshaftpflichtversicherung für psychologische Psychotherapeuten online in 3 Minuten

Anrede

Vorname

Nachname

Geburtsdatum

Tarif:

Beruf *)

Telefon

Email *)

gewünschte Zustellungsart:

Straße

PLZ

Ort

Hier können Sie Ihre Nachricht eingeben:

captcha

Informationen zum Psychologischen Psychotherapeuten

Bitte niemals ohne ! Berufshaftpflichtschutz vom ersten Tage an.

Insbesondere Berufsstarter haben zu Beginn ihrer beruflichen Laufbahn einen schweren Stand und Vieles gilt es zu bedenken. Von der Suche und Ausstattung geeigneter Räumlichkeiten, über Marketing und Formelles – alles kostet Zeit und Geld. Da kann die Einrichtung einer Berufshaftpflichtversicherung durchaus mal auf einen hinteren Platz auf der Agenda des Therapeuten rutschen. Dies könnte sich jedoch als schlimmer Fehler erweisen. Schon mit dem Abschluss eines gewerblichen Mietvertrages entstehen die ersten Haftungsrisiken. Mit der Behandlung der ersten Patienten werden diese Risiken dann noch weiter ausgedehnt. Passieren kann einfach immer etwas. Sei es das angebohrte Stromkabel beim Aufhängen der Beleuchtung oder der mit Farbe beschmutze Mantel eines Patienten oder der verloren gegangene Zentralschlüssel der Praxis. Sie haften vom ersten Tage an unbegrenzt, mit Ihrem kompletten Privatvermögen. Ihre Privathaftpflichtversicherung ist Ihnen hier auch keine Hilfe, weil diese nur den privaten, nicht aber den beruflichen Bereich versichert.

Mit nicht einmal 10 € Beitrag im Monat verlagern Sie Ihr Berufshaftpflichtrisiko nahezu vollständig auf die Continentale. Sie schaffen sich damit ein wichtiges Risiko schlicht vom Hals und können sich ganz dem widmen, wozu Sie ausgebildet wurden: Dem Wohle Ihrer Patienten und dem Ausbau Ihrer beruflichen Karriere.

Vom Angebot zur Versicherungspolice – Eine Ablaufbeschreibung

Wie Sie unserem Internetauftritt entnehmen können veröffentlichen wir hier nicht nur die Inhalte unseres Angebotes zur Berufshaftpflichtversicherung von psychologischen Psychotherapeuten. Wir nennen Ihnen hier auch direkt was es für Sie kostet. Dies ist unser Verständnis von Fairness und Transparenz im Kundenumgang.

Findet unser hier beschriebenes Tarifangebot Ihr näheres Interesse übermitteln Sie uns Ihren Angebotswunsch einfach über unser Kontaktformular, per Email oder am Telefon. Sie erhalten daraufhin von uns binnen 24 Stunden ein persönlich für Sie ausgearbeitetes Angebot inkl. dazugehörigem Aufnahmeantrag.

Zur Annahme des Angebotes wäre der Antrag von Ihnen gegengezeichnet an uns zurückzusenden. Dies ginge natürlich auch per Email oder Fax.

Bereits mit dem Eingang Ihres Antrags bei uns, kann der gewünschte Versicherungsschutz dann bereits in Kraft treten. Ihre Vertragsdokumente erhalten Sie wenige Tage später per Post.

Psychologischer Psychotherapeut und mehr?

Sollten Sie nicht nur psychologischer Psychotherapeut, sondern zusätzlich z.B. auch Ergotherapeut und / oder Heilpraktiker sein, so können auch diese ergänzenden Tätigkeitsfelder ohne jeden Mehrbeitrag in Ihrer Berufshaftpflichtversicherung mitversichert werden.

Eine Aufsummierung von Beiträgen je ausgeübter Berufsart erfolgt ausdrücklich nicht. Auch eine im Laufe der Zeit hinzukommende neue Tätigkeit ist immer ab dem ersten Tag an mitversichert. Dies nennt man im Fachjargon dann Vorsorgeversicherung.