Die möglichen Tarifvarianten zur Auswahl

Auch wenn der berufliche Haftpflichtversicherungsschutz in unserem Tarifangebot immer die Basis bildet, können Sie den Umfang des Schutzes noch individualisieren und Ihrem persönlichen Bedarf anpassen. Hierzu stellen wir Ihnen drei mögliche Tarifvarianten zur Auswahl.

Der Tarif 1 versichert die Berufshaftpflicht des Psychologen solo mit einer maximalen Deckungssumme von 3 Mio. € je Schaden.

Im Tarif 2 ist zusätzlich noch eine Privat und Hundehalterhaftpflichtversicherung enthalten. Letztere versichert bis zu 2 Hunde beitragsfrei mit, sofern es keine Kampfhunde sind. In der Privathaftpflicht ist immer auch Ihr Lebens- /Ehepartner mitversichert, wie auch Ihre Kinder, wenn diese sich noch in der beruflichen Erstausbildung befinden.

Der Tarif 3 hat eine Deckungssumme von 5 Mio. €. Hier ist zusätzlich zum Versicherungsumfang des Tarifes 2 auch noch eine Forderungsausfallversicherung im privaten Bereich mitversichert. Hierüber sind Sie versichert, wenn Sie selber Geschädigte eines Haftpflichtfalls werden, der Schädiger jedoch nicht in der Lage ist Ihre Forderungen zu begleichen.