Schwarzerden – die Schule, an der sich’s leben und lernen lässt

Die Schule in Gersfeld/Rhön mit ihren staatlich anerkannten Schulzweigen Ergotherapie und Physiotherapie ist eine lebendige, innovative Bildungsstätte, die Wert auf ein partnerschaftliches Lernklima legt, in dem Schüler und Umschüler sich fachlich professionalisieren und persönlich reifen können.

Elisabeth Vogler, eine der Schulgründerinnen, formulierte das Selbstverständnis der Schule in einer ihrer Ansprachen so:

„Wir selbst sehen unsere Aufgaben nicht im Kritisieren von Lebensanschauungen, sondern vorrangig im Hinführen zu selbständigem Denken, Urteilen und Entscheiden, im Hinführen zur Verantwortung sich selbst und anderen gegenüber. Wir möchten jedem jungen Menschen in diesen Bezirken menschlichen Denkens und Empfindens Raum zur Entwicklung und Freiheit im Erleben und Empfinden lassen und seine überkommenen oder frei gewählten Bindungen nicht stören. Die eigenen Werte bauen sich nur von der Selbsterkenntnis her auf. Dann lernt man auch, von innen her eine richtige Einstellung zu seinen Mitmenschen im Sinne der Toleranz und des Verständnisses zu gewinnen.“

Kontakt:

Tel.: 0 66 54 / 91 84 4-0

Fax: 0 66 54 / 91 84 4-90

Mail: info@schwarzerden.de

Web: www.schwarzerden.de

Anschrift:

Physiotherapeutenschule Schwarzerden

Bodenhof 115

36129 Gersfeld