frau

Berufshaftpflichtversicherung als Osteopath

Die Continentale versichert die Berufshaftpflicht des Osteopathen

Osteopathische Behandlungen erfreuen sich in Deutschland einer wachsenden Beliebtheit. So steigt auch die Anzahl der Therapeuten in diesem Segment seit Jahren kontinuierlich an.

Wo Menschen arbeiten passieren Fehler. Und wo Menschen an und mit Menschen arbeiten sollten diese möglichen Fehler unbedingt versichert sein. Dies im Interesse des Therapeuten und natürlich auch aus Sicht des Patienten.

Die Continentale Versicherung ist derzeit der größte Haftpflichtversicherer für selbständige in einem alternativen Heilberuf. Die enge Zusammenarbeit mit zahlreichen Berufsverbänden in diesem Segment führte zu einem Tarifdesign, das auch die Interessen des Osteopathen optimal abbildet.

Bei uns kaufen Sie direkt bei der Continentale und sparen sich damit den Umweg über Makler oder Vertriebsgesellschaften. Der Direktkauf garantiert Ihnen hier neben kurzen Wegen und verbindlichen Informationen immer auch den besten Preis, den Sie für ein Produkt der Continentale in Deutschland bekommen können.

Als offizielle Landesdirektion der Continentale sind wir mit umfangreichen Schadenregulierungskompetenzen des Unternehmens ausgestattet. Dies bringt Ihnen auch im Falle eines Schadens kurze Wege und direkten Service, garantiert ohne Callcenter.

Unser Team von speziell geschulten Servicemitarbeitern steht Ihnen werktags zwischen 8 und 18 Uhr telefonisch zur Verfügung. Und Ihre Emailanfragen werden binnen 24 Stunden auch an Wochenenden und Feiertags bearbeitet. So geht Service !

Auszeichnung

Continentale Berufshaftpflichtversicherung

4,84 von 5
aus 51 Bewertungen

  • Tarif 1
  • 98,00
    netto/Jahr=116,62 Euro brutto/Jahr
  • 3 Mio. € Deckungssumme
    (für Personen und Sachschäden)
  • Alle Therapie- und Behandlungsarten
  • Erweiterter Strafrechtsschutz
  • Zweitpraxen
  • Schulungen, Seminare, Dozententätigkeit
  • Angestellte mitversichert
  • Privathaftpflichtversicherung für die ganze Familie

  • Inkl. Hundehalter-Haftpflicht für 2 Hunde
  • Forderungsausfallversicherung
  • Tarif 2
    Meistgewählter Tarif!
  • 120,00
    netto/Jahr= 142,80 Euro brutto/Jahr
  • 3 Mio. € Deckungssumme
    (für Personen und Sachschäden)
  • Alle Therapie- und Behandlungsarten
  • Erweiterter Strafrechtsschutz
  • Zweitpraxen
  • Schulungen, Seminare, Dozententätigkeit
  • Angestellte mitversichert
  • Privathaftpflichtversicherung für die ganze Familie
    Deckungssumme 3 Mio. €

  • Inkl. Hundehalter-Haftpflicht für 2 Hunde
  • Forderungsausfallversicherung
  • Tarif 3
  • 145,00
    netto/Jahr= 172,55 Euro brutto/Jahr
  • 5 Mio. € Deckungssumme
    (für Personen und Sachschäden)
  • Alle Therapie- und Behandlungsarten
  • Erweiterter Strafrechtsschutz
  • Zweitpraxen
  • Schulungen, Seminare, Dozententätigkeit
  • Angestellte mitversichert
  • Privathaftpflichtversicherung für die ganze Familie
    Deckungssumme 5 Mio. €

  • Inkl. Hundehalter-Haftpflicht für 2 Hunde
  • Forderungsausfallversicherung

Berufshaftpflichtversicherung für Osteopath online in 3 Minuten

Anrede

Vorname

Nachname

Geburtsdatum

Tarif:

Beruf *)

Telefon

Email *)

gewünschte Zustellungsart:

Straße

PLZ

Ort

Hier können Sie Ihre Nachricht eingeben:

captcha

Informationen zum Osteopathen

Wichtiger Existenzschutz vom ersten Tage an

Bereits ein einziger Haftpflichtschaden kann Ihre wirtschaftliche Existenz derart belasten, dass nur der Weg in die Insolvenz bleibt. Laut dem BGB haften Sie für schuldhaft verursachte Sach- und Personenschäden stets unbegrenzt und mit Ihrem kompletten privaten Vermögen.

Besonders nur nebenberuflich tätigen Osteopathen und Berufsanfänger vernachlässigen dieses Risiko oft aus Unkenntnis der Sachlage. Dabei ist das qualitative Risiko hier stets dasselbe wie bei Therapeuten, die in Vollzeit und mit sehr vielen Patienten arbeiten. Beruflicher Haftpflichtschutz ist für Osteopathen daher stets ein Muss, und das vom ersten Tage Ihrer Karriere an.

So wichtig Ihnen die Qualität Ihrer Therapiemethode ist, so wichtig sollte Ihnen es auch sein, im Falle eines Fehlers Ihren Patienten gegenüber auch dafür grade stehen zu können. Und dies unabhängig von der Höhe Ihrer persönlichen finanziellen Rücklagen. Mit nicht einmal 10 € Beitrag im Monat lagern Sie Ihr berufliches Haftpflichtrisiko nahezu vollständig auf die Continentale aus. Derart gut abgesichert können Sie sich dann mit sicherem Gefühl ganz dem widmen, wofür Sie jahrelang ausgebildet wurden und was Ihnen wirklich wichtig ist: Dem Wohle Ihrer Patienten und dem Ausbau Ihrer beruflichen Karriere.

Kurze und einfache Abwicklung – so funktioniert es:

Wir nennen Ihnen hier auf unserer Onlinepräsenz nicht nur die wesentlichen Tarifinhalte unseres Angebotes für Osteopathen. Auch alle Beiträge veröffentlichen wir in transparenter Form. Dies ist unser Verständnis von Klarheit und Wahrheit im Umgang mit unseren Kunden.

Findet unser hier dargestelltes Angebot Ihr näheres Interesse ist der weitere Weg der Folgende:

  • Sie senden uns Ihren Angebotswunsch per Kontaktformular, per Email oder am Telefon
  • Sie erhalten binnen 24 Stunden ein persönliches Angebot nebst Aufnahmeantrag per Email
  • Zur Annahme des Angebotes senden Sie den Aufnahmeantrag gegengezeichnet per Email oder Fax an uns zurück.
  • Bereits mit dem Eingang Ihres Antrags kann Ihr gewünschter Versicherungsschutz dann bereits in Kraft treten.
  • Ihre Police geht Ihnen wenige Tage später per Post zu.

Unsere speziell geschulten Servicekräfte stehen Ihnen werktags von 8-18 Uhr telefonisch beratend zur Seite. Und Ihre Emails beantworten wir sogar an Wochenenden und Feiertagen binnen 24 Stunden.