Eine Berufshaftpflichtversicherung sichert Ihre wirtschaftliche Existenz ab

Für von Ihnen verschuldete Schäden an fremden Personen oder Sachen haften Sie laut Gesetz mit Ihrem kompletten Privatvermögen. Da die maximale Höhe eines möglichen Schadens nur schwerlich im Voraus kalkuliert werden kann, ist es praktisch nicht möglich, durch das Bilden finanzieller Rücklagen eine Sicherheit im Schadenfall zu haben. Es bleibt die Unsicherheit, dass die Rücklagen nicht ausreichen um alle Ansprüche zu befriedigen, die nach einem Haftpflichtschaden an Sie gestellt werden. Alleine die Prozesskosten erreichen schnell fünfstellige Summen, wenn es um Personenschäden geht.

Mit der Einrichtung einer Berufshaftpflichtversicherung übertragen Sie das Schadenrisiko komplett auf den Haftpflichtversicherer. Dies ist Masseuren bei der Continentale bereits für etwa 10 € im Monat möglich. Derart abgesichert können Sie sich voll auf das konzentrieren, für was Sie ausgebildet wurden und was Ihnen wirklich wichtig ist: Das Wohl Ihrer Patienten.