Versicherungslexikon über Wertsachen

Sie brauchen adäquate Informationen über Wertsachen, sind aber mit den bisherigen Ergebnissen nicht ganz zufrieden? Wir sind Versicherungsspezialisten und wollen Ihnen daher im Folgenden das Wichtigste über Wertsachen optimal informieren. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. .

Wie erläutert sich der Begriff Wertsachen?

Unter Wertsachen versteht sich Wertsachen, die gemäß den Allgemeine Hausratversicherungsbedingungen (VHB 2003) sind: versicherungstechnisch Urkunden, Sparbücher, sonstige Wertpapiere, Schmucksachen, Edelsteine, Perlen, Telefonkarten, Briefmarken, Münzen, Medaillen, Gold, Platin, Silber, handgeknüpfte Teppiche, Gobelins, Kunstgegenstände (Gemälde, Grafiken, Plastiken…) und Sachen mit einem Alter über 100 Jahre. Ausgenommen sind dabei Möbelstücke. Normalerweise gibt es bei der Versicherung von Wertsachen eine besondere Entschädigungsgrenze. Mitunter besteht auch die Notwendigkeit für den Abschluss einer separaten Versicherung in Form einer Valorenversicherung. Alle anderen Sachen, welche nicht in die Definition von Wertsachen fallen, werden im Schadensfall zu einem niedrigen Wert ersetzt, meist zum Wiederbeschaffungswert. Sofern nichts anderes vereinbart ist, werden für Wertsachen max. 20 % der Versicherungssumme (je Versicherungsfall) entschädigt.

Entschädigung der Wertsachen

Eine Entschädigung je Versicherungsfall für nachfolgend genannte Wertsachen begrenzt auf insgesamt 1.500,00 Euro für Bargeld und auf Geldkarten geladene Beträge mit Ausnahme von Münzen, deren Versicherungswert den Nennbetrag übersteigt, insgesamt 3.000,00 Euro für Urkunden einschließlich Sparbücher und sonstige Wertpapiere und insgesamt 25.000,00 Euro für Schmucksachen, Briefmarken, Edelsteine, Telefonkartensammlungen, Perlen, Münzen und Medaillen sowie alle Sachen aus Platin oder Gold. Wenn sich diese außerhalb verschlossener VdS anerkannter Wertschutzschränke (Tresore) befinden, die mindestens 200 kg wiegen oder nach den Vorschriften des Herstellers fachmännisch verankert oder in der Wand oder im Fußboden bündig eingelassen sind (Einmauerschrank).

Mehr als nur Berufshaftpflichtversicherung

Mit mehr als 100 Jahren Erfahrung sind wir nicht nur auf verschiedene Versicherungen spezialisiert, sondern vor allen Dingen auf die Berufshaftpflichtversicherung fokussiert und bieten Ihnen mit dem sorgfältig ausgearbeiteten Lexikon praktische Ratschläge. Neben Begriffen wie Wertsachen informieren wir Sie auch beispielsweise über Wertminderung oder Widerruf. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen konnten.