Wichtige Informationen zu Versicherungspolice

Sie recherchieren adäquate Informationen über Versicherungspolice, sind aber mit den bisherigen Ergebnissen nicht ganz zufrieden? Wir haben umfangeiche Erfahrungen über Versicherungen und wollen Ihnen daher im Folgenden das Wichtigste über Versicherungspolice neutral erläutern. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen jederzeit auch persönlich zur Verfügung.

Wie erläutert sich der Begriff Versicherungspolice?

Unter Versicherungspolice versteht sich, um eine Urkunde, die von einer Versicherungsgesellschaft ausgestellt wird. Grundsätzlich dient die Versicherungspolice in erster Linie als Nachweis für den Versicherungsnehmer, dass dieser einen Vertrag über eine bestimmte Versicherung abgeschlossen hat und damit im Schadensfall auch seine bestehenden Rechte durch diesen Versicherungsschein nachweisen kann. Inhalt der Versicherungspolice sind auf jeden Fall die wichtigsten Vertragsbedingungen und zudem wird auch der Leistungsanspruch des Versicherungsnehmers noch einmal deutlich beschrieben und definiert.

Vertragsinhalt

Im technischen Sprachgebrauch wird als Versicherungspolice nur das mit meist faksimilierter Unterschrift des Versicherers versehene Datenblatt zu Beginn des Vertragsdokumentes verstanden. Im Hintergrund werden die individuellen Daten des Vertrages, wie die internen Vertragsmerkmale des Versicherers (z. B. Versicherungsnummer, Produktbezeichnung und Version der Versicherungsbedingungen), das spezifisch versicherte Risiko, die Vertragspartner und die übrigen am Vertrag Beteiligten, die Versicherungssummen, Versicherungsbeginn und -dauer und der Versicherungsbeitrag aufgeführt. Die übrigen Teile des Versicherungspolice werden zumeist als Anlagen zum Versicherungsschein bezeichnet.

Außerdem können im Versicherungspolice auch Bezugsrechte, Verpfändungen oder Abtretungen zugunsten Dritter eingetragen sein, beispielsweise an Kreditinstitute, zu deren Gunsten im Schadensfall die Versicherungssumme ausbezahlt werden soll.

Alles über Berufshaftpflichtversicherung

Mit mehr als einhundert Jahren Erfahrung sind wir auf die Berufshaftpflichtversicherung spezialisiert und bieten Ihnen mit unserem profunden Lexikon umfangreiche Hinweise. Neben Begriffen wie Versicherungspolice informieren wir Sie auch beispielsweise über Versicherungspflichtgrenze oder Versicherungspraemie. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen konnten.