Wir informieren über Versicherungsnehmer

Sie suchen detaillierte Informationen über Versicherungsnehmer, sind aber mit den bisherigen Ergebnissen nicht ganz zufrieden? Wir sind Spezialisten für Versicherungen und wollen Ihnen daher das Wichtigste über Versicherungsnehmer ideal berichten. Wir freuen uns auf Sie.

Wie ist die Begriffserklärung von Versicherungsnehmer?

Unter Versicherungsnehmer versteht sich eine existierende Versicherung der juristisch gesehen ein Vertrag ist, zu dem wie bei anderen Verträgen üblich, mehrere Vertragspartner gehören. Neben dem Anbieter der Versicherung ist das der sogenannte Versicherungsnehmer. Er ist der rechtlich Verantwortliche seines Versicherungsvertrages und im Regelfall auch die vom Vertrag profitierende Person. Allerdings gibt es auch Sonderfälle. So kann der Versicherungsnehmer eine begünstigte Person festgelegen, die beispielsweise eine aus einem Versicherungsvertrag gezahlte Kapitalleistung erhalten soll. Auch der Versicherungsschutz, den ein solcher Vertrag bietet, kann übertragen werden. Legt der Versicherungsnehmer eine abweichende versicherte Person fest, dann ist diese an seiner Stelle versichert.

Die von dem Versicherungsvermittler bei seiner Berufsausübung zu beachtenden Pflichten sind in den §§ 59 – 68 VVG aufgeführt. Sie enthalten die Anforderungen an die Beratungs-, Informations- und Dokumentationspflichten des Versicherungsvermittlers.

Versicherungsnehmner und der Versicherungsvertrag

Aufgrund des zwischen den beiden abgeschlossenen Versicherungsvertrages schuldet der Versicherungsnehmer den Beitrag (Prämie). Außerdem hat er die durch Gesetz oder Vertrag auferlegten Nebenpflichten, sog. Obliegenheiten, zu erfüllen, andernfalls er i. d. Regel seine Ansprüche aus dem Versicherungsvertrag verliert. Die Rechte aus dem Versicherungsvertrag, insbesondere der Anspruch auf die Versicherungsleistung, stehen dem Versicherungsnehmer zu, sofern er nicht vertraglich einen Dritten (Bezugsberechtigten, Versicherten) begünstigt hat. In der Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung hat auch der Drittgeschädigte neben dem Versicherungsnehmer einen Anspruch gegen das Versicherungs-Unternehmen auf die Versicherungsleistung (Direktanspruch).

Weiteres über die Berufshaftpflichtversicherung

Die Versicherungsgruppe Continentale ist auf die Berufshaftpflichtversicherung spezialisiert und bieten Ihnen mit unserem Lexikon praktische Tipps. Neben Begriffen wie Versicherungsnehmer informieren wie Sie auch beispielsweise über Versicherungsnachweis oder Versicherungsombudsmann.