Was Sie wissen sollten über Versicherungsfall

Sie suchen exakte Informationen über Versicherungsfall? Wir wollen Ihnen im Folgenden das Wichtigste über Versicherungsfall optimal berichten. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie.

Wie erläutert sich Versicherungsfall?

Unter Versicherungsfall versteht sich, dass die Leistungspflicht des Versicherers auslöst wird. Wie dieses Ereignis beschaffen sein muss, ergibt sich aus dem Versicherungsvertrag, insbesondere aus den ihm zugrundeliegenden Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB). Ab Eintritt des Versicherungsfalls treffen den Versicherungsnehmer verschiedene Obliegenheiten, wie die Rettungs-, Anzeige-, Auskunfts- und Belegpflicht.

Nachweis des Versicherungsfalls

Grundsätzlich muss der Versicherungsnehmer beweisen, dass der Versicherungsfall eingetreten ist. Dazu gehört der Nachweis, dass sich die im Versicherungsvertrag beschriebene Gefahr realisiert hat. Das kann unter Umständen sehr schwierig sein, z.B. bei einem Einbruch in die Wohnung mittels eines durch einen Trick nachgemachten Schlüssels. Die Rechtsprechung gewährt in einem solchen Fall dem Versicherungsnehmer Beweiserleichterungen. Gibt es jedoch Anzeichen für eine Unredlichkeit des Versicherungsnehmers, muss dieser den Vollbeweis erbringen.

Mehr als nur Berufshaftpflichtversicherung

Mit mehr als 100 Jahren Erfahrung sind wir auf die Berufshaftpflichtversicherung fokussiert und bieten Ihnen mit dem vielfältigen Lexikon wertvolle Ratschläge. Neben Begriffen wie Versicherungsfall informieren wir Sie auch beispielsweise über Versicherungsbestätigungskarte oder Versicherungsforum.