Erläuterung zur Versicherte Gefahren

Sie brauchen Informationen über Versicherte Gefahren, doch haben bisher nicht das Richtige gefunden? Wir sind Experten von Versicherungen und wollen Ihnen daher im Folgenden das Wichtigste über Versicherte Gefahren informieren. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Wie definiert sich Versicherte Gefahren?

Unter Versicherte Gefahren versteht sich, dass die Sachen (z.B. Hausrat, Kraftfahrzeug, Maschine), durch den Versicherungsschutz gedeckt sind. Begriff aus den Bedingungswerken der Sachversicherung.

Versicherte Gefahren und Versicherung

Aus juristischer Perspektive verpflichtet der Versicherungsvertrag den Versicherer nach der sogenannten Gefahrtragungstheorie zum Tragen der versicherten Gefahr gegen Entgelt. Risikotheoretisch ist die Gefahr durch die Wesensmerkmale der Ungewissheit und – im Fall des Eintritts – des wirtschaftlichen Nachteils für den Gefährdeten oder den Bezugsberechtigten geprägt, die dem Versicherungsgedanken zugrunde liegen. Letzteres grenzt die Versicherung auch eindeutig von der Wette ab.

Mehr als nur Berufshaftpflichtversicherung

Die Continentale ist auf die Berufshaftpflichtversicherung konzentriert und bieten Ihnen mit unserem umfangreichen Lexikon solide Hinweise. Neben Begriffen wie Versicherte Gefahren informieren wir Sie auch beispielsweise über Verpfändung oder Versicherte-Kosten. Wir hoffen Ihnen hiermit geholfen zu haben.