Wir informieren über das Thema der Typentarif

Sie recherchieren wichtige Informationen über Typentarif. Wir wollen Ihnen hier im Folgenden nun das Wichtigste über Typentarif ideal erläutern. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. .

Wie lautet die Erläuterung von Typentarif?

Typentarif ist ein Begriff der Kraftfahrtversicherung (KFZ-Versicherung). Die Kalkulation der Versicherungsbeiträge basiert auf Statistiken, welche die Schadenhäufigkeit des jeweiligen Autotyps berücksichtigen.

Typentarif (Kfz-Versicherung)

Bei diesem Tarif richtet sich der Beitrag nach dem Schadenverlauf des jeweiligen Fahrzeugtyps. Ein Fahrzeugtyp wird gebildet aus den Fahrzeugen desselben Herstellers mit gleichem Aufbau. Der Typentarif wurde Mitte 1996 in der Kfz-Haftpflichtversicherung eingeführt. Er enthält eine Einstufung von rund 8 600 Pkw-Typen in 16 Typklassen (von 10 bis 25) auf der Grundlage des typabhängigen Schadenverlaufs. Ausschlaggebend ist dabei nicht in erster Linie die durchschnittliche Schadenhöhe, sondern die Schadenhäufigkeit. Diese hängt wesentlich von der typischen Nutzergruppe des Fahrzeugs ab. Die Typklasseneinstufungen werden jährlich geprüft, Umstufungen erfolgen dann zur nächsten Hauptfälligkeit des Vertrages.

Mehr als nur Berufshaftpflichtversicherung

Mit mehr als einhundert Jahren Erfahrung sind wir auf die Berufshaftpflichtversicherung fokussiert und bieten Ihnen mit dem umfangreichen Lexikon Ratschläge. Neben Begriffen wie Typentarif informieren wir Sie auch beispielsweise über Totalschaden oder Typklassen. Gerne sind wir auch persönlich für Sie da.