Lexikon zur Stehlgutliste

Sie recherchieren notwendige Informationen über Stehlgutliste, doch haben bisher nicht das Richtige gefunden? Wir haben umfangeiche Erfahrungen über Versicherungen und wollen Ihnen daher im Folgenden das Wichtigste über Stehlgutliste optimal erläutern.

Wie definiert sich Stehlgutliste?

Nach einem Einbruchdiebstahl muss der Versicherungsnehmer unverzüglich eine Stehlgutliste anfertigen und diese der Polizei und dem Hausratversicherer zur Verfügung stellen. Verzögert der Versicherungsnehmer das Erstellen einer Stehlgutliste, so kann der Versicherer sich auf Leistungsfreiheit berufen, da dadurch der Fahndungserfolg der Polizei gemindert wird und der Versicherungsnehmer zudem die Möglichkeit hat, die Schadenhöhe in seinem Interesse zu manipulieren. Wir die Stehlgutliste unverzüglich eingereicht und es kommen Änderungen zum Vorschein, so muss die Stehlgutliste zeitgleich der Polizei und dem Versicherer zugestellt werden. Wichtig ist zudem, dass die Stehlgutliste für die Polizei und den Versicherer identisch ist.

Stehlgutliste

Legt ein Versicherungsnehmer die "Stehlgutliste" der zuständigen Polizeidienststelle erst einen Monat nach Eintritt des Versicherungsfalles vor, so ist dies nicht mehr unverzüglich und führt zur Leistungsfreiheit des Versicherers.

Nach einem Einbruchdiebstahl ist der Versicherungsnehmer verpflichtet, der zuständigen Polizeidienststelle unverzüglich ein Verzeichnis der abhanden gekommenen Sachen, die sogenannte "Stehlgutliste", einzureichen. Die einem Versicherungsnehmer einzuräumende Frist bemisst sich danach, wie viel Zeit der Versicherungsnehmer benötigt, um die Stehlgutliste anzufertigen. In der Regel werden dafür wenige Tage ausreichen. Reicht der Versicherungsnehmer die Stehlgutliste nicht unverzüglich ein, stellt dies eine Obliegenheitsverletzung dar, die zur Leistungsfreiheit des Versicherers führt.

Weiteres zur Berufshaftpflichtversicherung

Mit mehr als einhundert Jahren Erfahrung sind wir auf die Berufshaftpflichtversicherung fokussiert und bieten Ihnen mit unserem profunden Lexikon praktische Ratschläge. Neben Begriffen wie Stehlgutliste informieren wir Sie auch beispielsweise über Sport-Haftpflichtversicherung oder Sterbegeldversicherung. Wir hoffen Ihnen hiermit geholfen zu haben.