Nähere Infos über Rechtsschutzversicherung

Sie benötigen Informationen über Rechtsschutzversicherung, sind aber mit den bisherigen Ergebnissen nicht ganz zufrieden? Wir wollen Ihnen im Folgenden das Wichtigste über Rechtsschutzversicherung bestmöglich erklären. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Wie ist die Begriffserklärung von Rechtsschutzversicherung?

Bei einer Rechtsschutzversicherung handelt es sich um einen sogenannten privatrechtlichen Versicherungsvertrag. Bei diesem Versicherungsvertrag zahlt der Versicherte bestimmte Beiträge, auch Prämien genannt, an die entsprechende Versicherungsgesellschaft. Die mit dem Vertrag verbundenen Pflichten, Rechten und Obliegenheiten werden durch das Versicherungsvertragsgesetzt geregelt. Zusätzlich dazu werden bei Vertragsabschluss alle Vereinbarungen über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen geregelt. Die Allgemeinen Geschäftsbedinungen werden in regelmäßigen Abständen vom Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft veröffentlicht. Diese Bedingungen dienen sozusagen als Musterbedingungen, zu denen noch meist bestimmte Bedingungen von der entsprechenden Versicherungsgesellschaft hinzugefügt werden.

Hintergrund der Rechtsschutzversicherung

Wenn es zu einem Prozess kommt, kann in der Regel nicht gewährleistet werden, ob dieser auch gewonnen wird. Wer einen Prozess verliert, muss leider meist die Kosten in Form von Gerichts-, Anwalts- und Sachverständigungskosten tragen. Wer jedoch dazu bereit ist, die Rechtsverfolgungskosten zu tragen, falls der Prozess nicht gewonnen wird, der sollte eine Rechtsschutzversicherung abschließen. Denn wer keine Rechtsschutzversicherung besitzt und bei einem Prozess meint gute Gewinnchancen zu haben, muss meist klein beigeben.

Der Versicherungsschutz durch eine Rechtsschutzversicherung wird in verschiedene Arten unterschieden. Das ist der Privat- und Berufsrechtschutz, der Verkehrsrechtschutz und der Grundstücks- und Mietrechtschutz.

Weiteres über die Berufshaftpflichtversicherung

Die Continentale bietet sehr gute Versicherungsprodukte und ist auf die Berufshaftpflichtversicherung konzentriert und stellt Ihnen mit vielfältigem Lexikon umfangreiche Tipps zur Verfügung. Neben Begriffen wie Rechtsschutzversicherung informieren wir Sie auch beispielsweise über Rechtsmittel oder Rechtsschutzversicherung-Leistungsarten.