Wir erläutern Geschäftsfähigkeit

Sie brauchen wichtige Informationen über Geschäftsfähigkeit, sind aber mit den bisherigen Ergebnissen nicht ganz zufrieden? Wir haben umfangeiche Erfahrungen über Versicherungen und wollen Ihnen daher im Folgenden das Wichtigste über Geschäftsfähigkeit optimal informieren. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Wie erläutert sich der Begriff Geschäftsfähigkeit?

In den Rechtsordnungen verschiedener Länder bezeichnet Geschäftsfähigkeit die Fähigkeit, sich selbst durch rechtsgeschäftliche Erklärungen wirksam zu binden. Die Regelungen dienen dem Schutz derjenigen, deren geistige Entwicklung nicht das notwendige Maß an Einsicht für die Teilnahme am Rechtsverkehr hat.

Zusätzliche Information zur Geschäftsfähigkeit

Geschäftsfähigkeit ist die Fähigkeit, selbständig wirksame rechtsgeschäftliche Willenserklärungen abgeben zu können oder zu empfangen. Das Gesetz nimmt grundsätzlich die Geschäftsfähigkeit aller Menschen an. § 104 BGB enthält Ausnahmen von diesem Grundsatz. Geschäftsunfähig sind danach Personen, die nicht das 7. Lebensjahr vollendet haben und Geisteskranke, die sich in einem dauernden Zustand der Geisteskrankheit befinden. (§ 104 Nr. 1 und 2). Minderjährige, die das 7. Lebensjahr vollendet haben, sind nach § 106 BGB beschränkt geschäftsfähig. Schließt ein Minderjähriger einen Vertrag ohne die Einwilligung seines gesetzlichen Vertreters, so ist der Vertrag bis zur Genehmigung zunächst schwebend unwirksam. Die Folgen fehlender Geschäftsfähigkeit sind in § 105 BGB geregelt. Danach ist die Willenserklärung eines Geschäftsunfähigen nichtig. Als Ausnahme gelten die sog. Geschäfte des täglichen Lebens (§ 105a BGB). Diese können unter bestimmten Umständen auch von einem Geschäftsunfähigen wirksam geschlossen werden.

Wir informieren über die Berufshaftpflichtversicherung

Die Continentale ist auf die Berufshaftpflichtversicherung konzentriert und bieten Ihnen mit unserem profunden Lexikon umfangreiche Ratschläge. Neben Begriffen wie Geschäftsfähigkeit informieren wir Sie auch beispielsweise über Genesungsgeld oder Gesetzliche-Krankenkasse. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen konnten.