Hinweise über Bauartklassen

Sie recherchieren adäquate Informationen über Bauartklassen, doch haben bisher nicht das Richtige gefunden? Aufgrund unserer profunden Versicherungserfahrungen wollen wir Ihnen im Folgenden das Wichtigste über Bauartklassen optimal erläutern. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit auch persönlich zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie.

Wie definiert sich Bauartklassen?

Unter Bauartklassen verstehen sich Einteilungen von Gebäuden nach Bauart und Bedachung in der Gebäude-Feuerversicherung. Dabei werden insgesamt fünf verschiedene Bauartklassen verwendet. Bei gemischter Bauweise ist die Einstufung in die überwiegende Bauartklasse dann anzunehmen, wenn auf sie ein Anteil von mindestens 75 Prozent der versicherten Werte entfällt. Ist der Anteil der günstigeren Bauartklasse geringer, dann ist die Einstufung in die ungünstigere Bauartklasse vorzunehmen.

Weitere Informationen zur Berufshaftpflichtversicherung

Mit mehr als einhundert Jahren Erfahrung sind wir auf die Berufshaftpflichtversicherung fokussiert und bieten Ihnen mit unserem sorgfältig ausgearbeiteten Lexikon Informationen. Neben Begriffen wie Bauartklassen informieren wir Sie auch beispielsweise über Avalkredit oder Bauherren-Haftpflichtversicherung. Wir hoffen Ihnen hiermit geholfen zu haben.