frau

Berufshaftpflichtversicherung als Kinesiologe

Wir versichern die Berufshaftpflicht von Kinesiologen

Als Kinesiologe sind Sie in einem Berufszweig tätig, den man bis dato in Deutschland noch nicht allzu häufig antrifft. Die Haftpflichtrisiken Ihrer Tätigkeit zu versichern ist von großer Wichtigkeit, doch ein passendes Versicherungsprodukt und kompetente Beratung zu finden ist nicht einfach.

Die Continentale Versicherung ist Deutschlands größter Haftpflichtversicherer, wenn es um die Versicherung alternativer Heilberufe geht. Über 50% aller deutschen Heilpraktiker sind z.B. bei uns versichert. Wir kennen uns dementsprechend mit der Materie aus und können Ihnen als Kinesiologe ein passgenaues und preiswertes Angebot unterbreiten.

Bei uns kaufen Sie direkt bei der Continentale, die wir als offizielle Landesdirektionen des Unternehmens vertreten, ohne Umwege über Makler oder Vertriebsgesellschaften. Wir begleiten Sie nicht nur auf dem Weg der Vertragseinrichtung, sondern stehen Ihnen mit umfangreichen Schadenregulierungskompetenzen auch im Schadensfall kompetent zur Seite. Zudem garantieren wir Ihnen, dass Sie ein Produkt der Continentale nirgendwo am Markt günstiger kaufen als bei uns. Sie erhalten also eine Best-Price-Garantie.

Auszeichnung

  • Tarif 1
  • 98,00
    netto/Jahr=116,62 Euro brutto/Jahr
  • 3 Mio. € Deckungssumme
    (für Personen und Sachschäden)
  • Alle Therapie- und Behandlungsarten
  • Erweiterter Strafrechtsschutz
  • Zweitpraxen
  • Schulungen, Seminare, Dozententätigkeit
  • Angestellte mitversichert
  • Privathaftpflichtversicherung für die ganze Familie

  • Inkl. Hundehalter-Haftpflicht für 2 Hunde
  • Forderungsausfallversicherung
  • Tarif 2
    Meistgewählter Tarif!
  • 120,00
    netto/Jahr= 142,80 Euro brutto/Jahr
  • 3 Mio. € Deckungssumme
    (für Personen und Sachschäden)
  • Alle Therapie- und Behandlungsarten
  • Erweiterter Strafrechtsschutz
  • Zweitpraxen
  • Schulungen, Seminare, Dozententätigkeit
  • Angestellte mitversichert
  • Privathaftpflichtversicherung für die ganze Familie
    Deckungssumme 3 Mio. €

  • Inkl. Hundehalter-Haftpflicht für 2 Hunde
  • Forderungsausfallversicherung
  • Tarif 3
  • 145,00
    netto/Jahr= 172,55 Euro brutto/Jahr
  • 5 Mio. € Deckungssumme
    (für Personen und Sachschäden)
  • Alle Therapie- und Behandlungsarten
  • Erweiterter Strafrechtsschutz
  • Zweitpraxen
  • Schulungen, Seminare, Dozententätigkeit
  • Angestellte mitversichert
  • Privathaftpflichtversicherung für die ganze Familie
    Deckungssumme 5 Mio. €

  • Inkl. Hundehalter-Haftpflicht für 2 Hunde
  • Forderungsausfallversicherung

Berufshaftpflichtversicherung für Kinesiologen online in 3 Minuten

Anrede

Vorname

Nachname

Geburtsdatum

Tarif:

Beruf *)

Telefon

Email *)

gewünschte Zustellungsart:

Straße

PLZ

Ort

Hier können Sie Ihre Nachricht eingeben:

captcha

Informationen zum Kinesiologe

Beruflicher Haftpflichtschutz ist unverzichtbar

Wer anderen Personen oder Sachen einen Schaden zufügt, muss Schadenersatz leisten. So sieht es unser BGB vor. Und dies ist eigentlich auch jedem klar und entspricht der allgemeinen Werte- und Moralvorstellung unserer Mitmenschen. Schnell ist es passiert, durch eine Unaufmerksamkeit oder eine schlichte Wissenslücke kann im Rahmen Ihrer Arbeit etwas schief gehen, was Ihren Patienten, oder auch Ihrem Vermieter einen Schaden zufügt. Diesen Schaden dann zu ersetzen, ist bei klarer Schuldfrage für Sie auch eine Selbstverständlichkeit. Aber können Sie ihn auch bezahlen ? Reichen Ihre Mittel dafür aus ?

Das Gesetz sieht bei der Haftung keinerlei Limits vor. Sie haften also unbegrenzt mit Ihrem kompletten Privatvermögen. Ein unversicherter Schadenfall könnte Sie also in die Insolvenz treiben. Gerade bei größeren Sachschäden, wie zum Beispiel einem durch Sie verursachtes Feuer oder einem Personenschaden mit hohen medizinischen Folgekosten ist Ihr Risiko kaum abzuschätzen.

Eine leistungsstarke Berufshaftpflichtversicherung sichert Ihre Tätigkeit als Kinesiologe dagegen vollständig gegen diese Haftungsrisiken ab. Sie übertragen Ihr Risiko an den Versicherer und können sich ganz dem widmen wofür Sie ausgebildet wurden und was Ihrer Passion entspricht: Dem Wohle Ihrer Patienten.

Vom Angebot zum Vertrag – Der Ablauf:

Auf unserer Website finden Sie bereits viele Informationen zum Versicherungsschutz der Continentale für Kinesiologen. Insbesondere erhalten Sie auch einen Überblick über unsere Beiträge, was uns im Sinne maximaler Transparenz besonders wichtig ist.

Für ein persönliches Angebot benötigen wir nur wenige Angaben von Ihnen, die Sie uns per Email, über unser Kontaktformular oder auch telefonisch übermitteln können. Ihren individuellen Versicherungsvorschlag senden wir Ihnen dann binnen 24 h per Email, oder auch per Post, wenn Ihnen das lieber ist. Mit Ihrem Angebot erhalten Sie auch einen bereits vorbereiteten Aufnahmeantrag zu Ihrer Berufshaftpflichtversicherung. Hier sind nur noch wenige Eintragungen von Ihnen zu machen und der Antrag dann an uns zurückzusenden. Dies geht natürlich auch per Email oder per Fax.

Wenn gewünscht, kann der beantragte Versicherungsschutz bereits zum Zeitpunkt Ihres Antrags in unserer Landesdirektion in Kraft treten. Sie erhalten unmittelbar vorläufigen Versicherungsschutz. Ihre Vertragsdokumente gehen Ihnen wenige Tage postalisch zu.

Sie sind mehr als nur Kinesiologe?

Arbeiten Sie nicht nur als Kinesiologe, sondern außerdem noch als beispielsweise Ergotherapeut oder Heilpraktiker, können Sie auch diese ergänzenden Tätigkeiten mit in Ihrer Berufshaftpflichtpolice der Continentale einschließen. Das Besondere daran: Die ergänzenden Tätigkeiten und Therapiearten versichert die Continentale beitragsneutral mit. Es erfolgt hier keine Aufsummierung von Beiträgen je einzelner Berufsart. Beitragsbestimmend ist stets die Tätigkeit mit der höchsten preislichen Einstufung.