Heilpraktikerschule Paracelsus in Leipzig

Die Paracelsus Heilpraktiker-Schule Leipzig startete als erste Heilpraktiker-Schule nach der Wende und hat sich unter Studienleiterin Beate Gernat schnell zur wichtigsten und größten Bildungsträgerin dieser Art in der Messestadt entwickelt. Direkt beim neuerbauten Löhrs-Carrée befindet sich die Heilpraktiker-Schule Leipzig, wenige Minuten vom Hauptbahnhof zwischen nördlichem Innenstadtring und Parthe, ganz in der Nähe des großen Parkhauses am Zoo.

Die über 700 qm großen Unterrichts- und Praxisräume, der großzügige Bookshop und die Cafeteria der Paracelsus Heilpraktiker-Schule Leipzig sind liebevoll eingerichtet. Die angenehme Raum- und Lernatmosphäre motiviert Studierende und Fachdozenten gleichermaßen, wodurch sich die Paracelsus Heilpraktiker-Ausbildung in Leipzig in guten Prüfungsnoten sowie beruflichem Erfolg auszahlt.

Mit abwechslungsreichen Heilpraktiker-Ausbildungen, z.B. mit Schwerpunkten Naturheilkunde, Psychologie, Wellness, Tierheilkunde oder Ernährungsberatung, und einer Vielzahl von Spezial- und Qualifikationsseminaren sowie praktischen Workshops ist die Paracelsus Heilpraktiker-Schule Leipzig der ideale Ausbildungspartner. Frau Gernat berät Sie kompetent über die vielfältigen Möglichkeiten, sich über eine Heilpraktiker-Ausbildung in Leipzig eine neue Zukunft aufzubauen oder vorhandenes Fachwissen zu erweitern. Vereinbaren Sie dazu gerne telefonisch einen persönlichen Beratungstermin in der Paracelsus Heilpraktiker-Schule Leipzig.
 

Studienleitung: 

 Beate Gernat
Heilpraktikerin

Kontakt:

Tel.  0341-911 12 16 
Fax.  0341-911 12 17 
Mail: leipzig@paracelsus.de 

Web: http://www.paracelsus.de/
   
 

Anschrift:

Paracelsus Schule Leipzig
Löhrstr. 17 / 1. OG,
04105 Leipzig