Die drei Tarifvarianten im Überblick

In allen drei hier angebotenen Tarifen ist die berufliche Haftpflicht des Heilberaters in vollem Umfang abgesichert. Unterschiede zwischen den Tarifen liegen nur im Bereich der maximalen Deckungssumme sowie bei ergänzender Mitversicherung privater Haftpflichtrisiken.

Im Vergleich zum Tarif 1 ist im Tarif 2 eine vollständige Familienprivathaftpflicht- und Hundehalterhaftpflichtversicherung für zwei Hunde mit eingeschlossen.

Der Tarif 3 unterscheidet sich zum Tarif 2 dann nur durch die auf 5 Mio. € erhöhte maximale Deckungssumme, sowie die mitversicherte Forderungsausfallversicherung im privaten Bereich.