frau

Berufshaftpflichtversicherung für Fußpfleger

Wir versichern die Berufshaftpflicht von Fusspflegern

Fußpfleger – egal ob im mobilen Betrieb oder in eigenen Geschäftsräumen behandeln zwar „nur“ Füße, aber auch hierbei können schnell Fehler unterlaufen, die Schadenersatzforderungen nach sich ziehen. Das Spektrum möglicher Schadensfälle ist riesig. Und dies nicht nur aus therapeutischer Sicht. Ein falscher Behandlungsansatz oder das Übersehen einer ernsthafteren Erkrankung kann medizinische Folgekosten einer Behandlung auslösen. Diese können schnell in die Tausende gehen. Aber auch das einfache Risiko einen Sachschaden fahrlässig zu verursachen, ist stets gegeben.

Ohne einen Versicherungsschutz für die Haftungsrisiken Ihrer beruflichen Arbeit sollten Sie daher nicht arbeiten. Dazu sind die Haftungsrisiken einfach zu hoch und der Versicherungsbeitrag einer guten Berufshaftpflichtversicherung zu niedrig.

Die Continentale Versicherung gilt schon seit langem als der Spezialversicherer, wenn es um die Versicherung von Tätigen in einem Heil- und/oder Gesundheitsberuf geht. Viele Kooperationen mit Berufsverbänden und Schulen von Fußpflegern garantieren eine professionelle Beratung und spezialisiertes Produktdesign.

Wir kennen uns mit dem Versicherungsbedarf von Fußpflegern aus und bieten besten Service – bundesweit.  

Auszeichnung

Continentale Berufshaftpflichtversicherung

4,84 von 5
aus 51 Bewertungen

  • Tarif 1
  • 98,00
    netto/Jahr=116,62 Euro brutto/Jahr
  • 3 Mio. € Deckungssumme
    (für Personen und Sachschäden)
  • Alle Therapie- und Behandlungsarten
  • Erweiterter Strafrechtsschutz
  • Zweitpraxen
  • Schulungen, Seminare, Dozententätigkeit
  • Angestellte mitversichert
  • Privathaftpflichtversicherung für die ganze Familie

  • Inkl. Hundehalter-Haftpflicht für 2 Hunde
  • Forderungsausfallversicherung
  • Tarif 2
    Meistgewählter Tarif!
  • 120,00
    netto/Jahr= 142,80 Euro brutto/Jahr
  • 3 Mio. € Deckungssumme
    (für Personen und Sachschäden)
  • Alle Therapie- und Behandlungsarten
  • Erweiterter Strafrechtsschutz
  • Zweitpraxen
  • Schulungen, Seminare, Dozententätigkeit
  • Angestellte mitversichert
  • Privathaftpflichtversicherung für die ganze Familie
    Deckungssumme 3 Mio. €

  • Inkl. Hundehalter-Haftpflicht für 2 Hunde
  • Forderungsausfallversicherung
  • Tarif 3
  • 145,00
    netto/Jahr= 172,55 Euro brutto/Jahr
  • 5 Mio. € Deckungssumme
    (für Personen und Sachschäden)
  • Alle Therapie- und Behandlungsarten
  • Erweiterter Strafrechtsschutz
  • Zweitpraxen
  • Schulungen, Seminare, Dozententätigkeit
  • Angestellte mitversichert
  • Privathaftpflichtversicherung für die ganze Familie
    Deckungssumme 5 Mio. €

  • Inkl. Hundehalter-Haftpflicht für 2 Hunde
  • Forderungsausfallversicherung

Berufshaftpflichtversicherung für Heilpraktiker für Psychotherapie online in 3 Minuten

Anrede

Vorname

Nachname

Geburtsdatum

Tarif:

Beruf *)

Telefon

Email *)

gewünschte Zustellungsart:

Straße

PLZ

Ort

Hier können Sie Ihre Nachricht eingeben:

captcha

Weitere Informationen zur Berufshaftpflicht für Fußpfleger

Auch für Nebenberufler – Haftpflichtschutz muss sein !

Das kann schnell gehen: Sie haben bei einer Behandlung versehentlich das falsche Präparat verwendet – der Patient reagiert allergisch und auf Sie kommen Schadenersatzforderungen zu. Plötzlich stehen für Sie unerfüllbare Forderungen in Form von Regressforderungen der Krankenkasse Ihres Patienten im Raum. Das kann Sie, falls kein Versicherungsschutz durch eine Berufshaftpflichtversicherung besteht, schnell die wirtschaftliche Existenz kosten.

Die Tatsache, dass Sie Ihren Beruf vielleicht nur im Nebenberuf ausüben, spielt dabei keine Rolle. Die Haftung ist genauso gegeben wie bei Vollzeit beschäftigten. Die Tatsache, dass Sie vielleicht nur relativ wenige Patienten betreuen sollte hierbei nicht dazu führen auf Versicherungsschutz zu verzichten. Ein einziger Schadensfall kann reichen.

Damit Sie also voll konzentriert und beruhigt Ihrer Arbeit als Fußpfleger nachgehen können, ist eine passgenaue Berufshaftpflichtversicherung immer eine zwingend notwendige Investition. Schon mit dem günstigsten Basistarif der beruflichen Haftpflichtversicherung für Fußpfleger der Continentale Versicherung haben Sie die wichtigsten Sach-, Personen- und Vermögensschäden abgesichert.

Drei Tarifvarianten stehen zur Auswahl:

Bereits mit der Variante 1 haben Sie Ihr berufliches Haftpflichtrisiko vollumfänglich abgesichert. Die Deckungssumme beträgt hier 3 Mio. € je Schadensfall.

Die Variante 2 versichert zusätzlich die Privathaftpflicht für die ganze Familie. Es sind sogar bis zu zwei Hunde mitversichert !

In der Variante 3 ist die Deckungssumme 5 Mio. €. Zudem ist die Forderungsausfallversicherung in der Privathaftpflicht mitversichert.

Sie sind mehr als nur Fußpfleger?

Wenn Sie nicht nur als Fußpfleger, sondern außerdem noch als beispielsweise auch Kosmetiker oder Naildesigner sein können Sie auch diese ergänzenden Tätigkeitsfelder in einer Police gebündelt versichern. Hier gilt dann der Beitrag als maßgeblich, der am höchsten ist.

Sie benötigen also immer nur eine Berufshaftpflichtversicherung und zahlen nicht für jedes Zusatzrisiko extra.

Berufshaftpflichtversicherung - Ihre Vorteile als Fußpfleger

  • Auf Wunsch inkl. Privat- und Hundehaftpflichtversicherung zum TOP-Preis
  • einfache Abwicklung per Email, Post oder Fax
  • Zusatzrisiken können leicht mitversichert werden.
  • Mobile Praxen sind voll versichert

Der außergewöhnlich leistungsstarke und umfassende Versicherungsschutz der Continentale, den wir für Fußpfleger ausgearbeitet haben, bieten Ihnen genau den Schutz, den Sie brauchen.

Unsere beiden Landesdirektionen in München und Hannover betreuen Sie umfassend auch im Schadensfall. Emails werden sogar am Wochenende bearbeitet.