Tipp des Experten

Sollten Sie Ihre Tätigkeit als Familientherapeut in Partnerschaft mit einem Praxispartner ausüben, können Sie von einem 20% Beitragsnachlass profitieren, wenn alle Inhaber einer Praxis in einer Police versichert werden.

Das Geschäftsinventar Ihrer Praxis ist nicht über Ihre Hausratversicherung versichert. Hierfür wird eine eigene Versicherung benötigt, welche man Geschäftsinhaltsversicherung nennt. Auch diese kann bei der Continentale erworben werden. Bündeln Sie Haftpflicht- und Geschäftsinhaltsversicherung, erhalten Sie einen Beitragsnachlass in Höhe von 10 % auf beide Produkte.

Denken Sie immer auch daran, dass bei von Ihnen verursachten Personenschäden die Krankenkasse des Geschädigten die Kosten der medizinischen Folgebehandlung zwar vorerst übernimmt, bei nachgewiesener Schuld auf Ihrer Seite aber von Ihnen zurückfordert. Das kann schnell in die Tausende gehen.

Vorsicht: Ohne Berufshaftpflichtversicherung riskieren Sie Ihre wirtschaftliche Existenzvernichtung !