Die drei Tarifvarianten in der Kurzbeschreibung

Alle drei hier angebotenen Tarifvarianten versichern das berufliche Haftpflichtrisiko des Familienberaters in vollem Umfang.

Im Tarif 1 ist das berufliche Risiko solo versichert. Mit 98 € Jahresbeitrag zzgl. Versicherungssteuer ist dieser Tarif am günstigsten. Die Deckungssumme beträgt 3 Mio. €.

Der Tarif 2 versichert zusätzlich auch das private Haftpflichtrisiko des Familienberaters sowie dessen Lebens- oder Ehepartners und der im Haushalt lebenden Kinder. Mitversichert ist hier auch eine Hundehalterhaftpflichtversicherung für zwei Hunde, sofern es sich nicht um Kampfhunde handelt.

Im Tarif 3 ist die Deckungssumme mit 5 Mio. € am höchsten. Zum Versicherungsumfang des Tarifs 2 kommt hier weiterhin die Forderungsausfallversicherung im privaten Bereich. Hierüber versichert sind Sie dann, wenn Sie selber Geschädigter eines Haftpflichtschadens sind, der Schädiger jedoch mangels Masse nicht zur Begleichung des Schadens in der Lage ist.