Expertentipp

Zur Absicherung Ihres Praxisinventars benötigen Sie eine Geschäftsinhaltsversicherung. Diese ist mit einer Hausratversicherung vergleichbar, leistet jedoch zusätzlich auch für den Gewinnausfall nach einem Versicherungsschaden, wenn Sie Ihre Räume sanierungsbedingt nicht nutzen können. Bei Kopplung von Berufshaftpflicht- mit der Geschäftsinhaltsversicherung gewährt die Continentale Ihnen einen Beitragsnachlass in Höhe von 10 % auf beide Produkte.

Sollten Sie in Praxisgemeinschaft mit einem weiteren Familienberater tätig sein, können Sie von einem 20%igen Beitragsnachlass für Praxisgemeinschaften profitieren, wenn beide Inhaber in einer Police versichert werden.