frau

Berufshaftpflichtversicherung für Ernährungsberater

Versicherungsschutz vom Marktführer – Die Continentale

Die Continentale Versicherung ist als größter deutscher Haftpflichtversicherer im Bereich der medizinischen Hilfsberufe seit langem auch auf die Versicherung von Ernährungsberatern spezialisiert. Die Kooperation mit Ausbildungseinrichtungen und Berufsverbänden hat hierbei entscheidend auf das Produktdesign eingewirkt. Bedarfsgerechter Versicherungsschutz zu herausragend günstigen Beiträgen sind das Ergebnis.

Bei uns kaufen Sie direkt bei der Continentale, ohne Umwege über Makler oder Vertriebsgesellschaften. Hierbei gewähren wir Ihnen eine Best-Price-Garantie. Ein Produkt der Continentale kaufen Sie nirgendwo günstiger als bei uns. Aber auch im Falle eines möglichen Schadens profitieren Sie, denn als offizielle Landesdirektionen der Continentale sind wir mit umfangreichen Schadenregulierungskompetenzen des Unternehmens ausgestattet. Direkter und persönlicher Service sind uns ein besonderes Anliegen.

Telefonisch erreichen Sie uns werktags zwischen 8 und 18 Uhr und Ihre Emailanfragen bearbeiten wir auch an Wochenenden und Feiertagen binnen 24 Stunden. So geht Service !

Auszeichnung

Continentale Berufshaftpflichtversicherung

4,84 von 5
aus 51 Bewertungen

  • Tarif 1
  • 98,00
    netto/Jahr=116,62 Euro brutto/Jahr
  • 3 Mio. € Deckungssumme
    (für Personen und Sachschäden)
  • Alle Therapie- und Behandlungsarten
  • Erweiterter Strafrechtsschutz
  • Zweitpraxen
  • Schulungen, Seminare, Dozententätigkeit
  • Angestellte mitversichert
  • Privathaftpflichtversicherung für die ganze Familie

  • Inkl. Hundehalter-Haftpflicht für 2 Hunde
  • Forderungsausfallversicherung
  • Tarif 2
    Meistgewählter Tarif!
  • 120,00
    netto/Jahr= 142,80 Euro brutto/Jahr
  • 3 Mio. € Deckungssumme
    (für Personen und Sachschäden)
  • Alle Therapie- und Behandlungsarten
  • Erweiterter Strafrechtsschutz
  • Zweitpraxen
  • Schulungen, Seminare, Dozententätigkeit
  • Angestellte mitversichert
  • Privathaftpflichtversicherung für die ganze Familie
    Deckungssumme 3 Mio. €

  • Inkl. Hundehalter-Haftpflicht für 2 Hunde
  • Forderungsausfallversicherung
  • Tarif 3
  • 145,00
    netto/Jahr= 172,55 Euro brutto/Jahr
  • 5 Mio. € Deckungssumme
    (für Personen und Sachschäden)
  • Alle Therapie- und Behandlungsarten
  • Erweiterter Strafrechtsschutz
  • Zweitpraxen
  • Schulungen, Seminare, Dozententätigkeit
  • Angestellte mitversichert
  • Privathaftpflichtversicherung für die ganze Familie
    Deckungssumme 5 Mio. €

  • Inkl. Hundehalter-Haftpflicht für 2 Hunde
  • Forderungsausfallversicherung

Berufshaftpflichtversicherung für Ernährungsberater online in 3 Minuten

Anrede

Vorname

Nachname

Geburtsdatum

Tarif:

Beruf *)

Telefon

Email *)

gewünschte Zustellungsart:

Straße

PLZ

Ort

Hier können Sie Ihre Nachricht eingeben:

captcha

Informationen zum Ernährungsberater

Beruflicher Haftpflichtschutz – wichtig auch für Nebenberufler!

Die Ernährungsberatung birgt für den Behandler zwar geringere Haftungsrisiken, als z.B. die Chirurgie oder Physiotherapie, aber dies sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Bereits ein einziger Schadenfall kann Ihre wirtschaftliche Existenz gefährden und bis in die Insolvenz führen. Dies gilt gerade auch für Ernährungsberater im Nebenberuf. Die reine Tatsache, dass hier weniger Kunden bedient werden, als bei Vollzeitbeschäftigten, rechtfertigt keinesfalls den Verzicht auf beruflichen Haftpflichtschutz. Im Falle eines von Ihnen verursachten Personen- oder Sachschadens wollen Sie schließlich schon aus Gründen der Fairness und Anständigkeit dem Geschädigten gegenüber nicht den zu Recht geforderten Schadenersatz schuldig bleiben. Und aufgrund einer simplen Unachtsamkeit durch hohe Regressforderungen, zum Beispiel der Krankenkasse des Geschädigten, in die Insolvenz abzurutschen, ist auch leicht vermeidbar.

Die Übertragung Ihres beruflichen Haftpflichtrisikos auf einen Spezialversicherer wie der Continentale ist daher dringend jedem Ernährungsberater zu empfehlen. Derart gut abgesichert können Sie sich ganz auf das konzentrieren, für was Sie ausgebildet worden sind und was Ihnen wirklich wichtig ist: Dem Wohle Ihrer Kunden.

Vom Interessenten zum Versicherten – So funktioniert es:

Bei der Gestaltung dieses Internetauftritts war uns besonders wichtig, dass Sie die wichtigsten Leistungen und auch unsere Preise hier direkt angezeigt bekommen. Statt auf Eigenlob setzen wir auf Transparenz und ein einfachen Handling.

Wenn unser hier beschriebenes Angebot Ihr Interesse geweckt hat, wäre im nächsten Schritt ein auf Sie persönlich zugeschnittenes Angebot bei uns anzufordern. Dies geht sehr leicht und schnell per Telefon, per Email oder über unser Kontaktformular. Hieraufhin erhalten Sie binnen 24 h ein für ausgearbeitetes, detailliertes Angebot und den dazugehörigen Aufnahmeantrag. Auch der Antrag ist bereits weitestgehend mit Ihren Daten befüllt, so dass er nur noch an wenigen Stellen bearbeitet werden muss. Den bearbeiteten Antrag können Sie natürlich auch per Email oder Fax an uns zurücksenden.

Bereits mit dem Eingang des Antrags bei uns, kann der gewünschte Versicherungsschutz bereits in Kraft treten. Wenn nötig erstellen wir Ihnen sehr kurzfristig eine vorläufige Versicherungsbestätigung, die Sie z.B. bei externen Auftraggebern oder Behörden als Versicherungsnachweis vorlegen können. Ihre gedruckte Versicherungspolice erhalten Sie schon wenige Tage später per Post. Schneller kann man keinen Versicherungsschutz erlangen.

Sie sind mehr als nur Ernährungsberater?

Sollten Sie nicht nur als Ernährungsberater sondern zum Beispiel auch als Heilpraktiker oder Farb- und Stilberater tätig sein, so können Sie von einem einfachen Verfahren der Continentale profitieren. Die Verbindung mehrerer Berufsarten in einer einzigen Berufshaftpflichtversicherung ist kein Problem und kostet vor allem nicht mehr Beitrag. Eine Aufsummierung von Beiträgen je Tätigkeitsfeld erfolgt ausdrücklich nicht. Beitragsbestimmend ist stets die Berufsart, die mit dem höchsten Beitrag eingestuft ist. Weitere Tätigkeiten sind beitragsneutral mitversichert.