frau

Berufshaftpflichtversicherung als Chiropraktiker

Wir versichern die Berufshaftpflicht von Chiropraktikern

Als Chiropraktiker zu arbeiten erfordert eine umfangreiche Ausbildung. Das Risiko, einen Behandlungsfehler zu begehen und hierfür schadenersatzpflichtig gemacht zu werden muss als relativ hoch bezeichnet werden. Ein umfangreicher Haftpflichtversicherungsschutz ist deshalb unbedingt anzuraten.

Die Continentale Versicherung ist seit vielen Jahren schon auf die Versicherung von Chiropraktikern spezialisiert und es bestehen viele Kooperationsvereinbarungen mit Ausbildungseinrichtungen und Berufsverbänden. Wir kennen uns damit einfach aus und das ist wichtig.

Neben der Versicherung der Berufshaftpflicht des Chiropraktikers/Chiropraktors bietet die Continentale auch weitere Vorsorge- und Versicherungsprodukte für diese Berufsgruppe an. Hier können Sie von interessanten Gruppenvertragskonditionen profitieren. Sprechen Sie uns gerne darauf

Auszeichnung

  • Tarif 1
  • 98,00
    netto/Jahr=116,62 Euro brutto/Jahr
  • 3 Mio. € Deckungssumme
    (für Personen und Sachschäden)
  • Alle Therapie- und Behandlungsarten
  • Erweiterter Strafrechtsschutz
  • Zweitpraxen
  • Schulungen, Seminare, Dozententätigkeit
  • Angestellte mitversichert
  • Privathaftpflichtversicherung für die ganze Familie

  • Inkl. Hundehalter-Haftpflicht für 2 Hunde
  • Forderungsausfallversicherung
  • Tarif 2
    Meistgewählter Tarif!
  • 120,00
    netto/Jahr= 142,80 Euro brutto/Jahr
  • 3 Mio. € Deckungssumme
    (für Personen und Sachschäden)
  • Alle Therapie- und Behandlungsarten
  • Erweiterter Strafrechtsschutz
  • Zweitpraxen
  • Schulungen, Seminare, Dozententätigkeit
  • Angestellte mitversichert
  • Privathaftpflichtversicherung für die ganze Familie
    Deckungssumme 3 Mio. €

  • Inkl. Hundehalter-Haftpflicht für 2 Hunde
  • Forderungsausfallversicherung
  • Tarif 3
  • 145,00
    netto/Jahr= 172,55 Euro brutto/Jahr
  • 5 Mio. € Deckungssumme
    (für Personen und Sachschäden)
  • Alle Therapie- und Behandlungsarten
  • Erweiterter Strafrechtsschutz
  • Zweitpraxen
  • Schulungen, Seminare, Dozententätigkeit
  • Angestellte mitversichert
  • Privathaftpflichtversicherung für die ganze Familie
    Deckungssumme 5 Mio. €

  • Inkl. Hundehalter-Haftpflicht für 2 Hunde
  • Forderungsausfallversicherung

Berufshaftpflichtversicherung für Heilpraktiker für Psychotherapie online in 3 Minuten

Anrede

Vorname

Nachname

Geburtsdatum

Tarif:

Beruf *)

Telefon

Email *)

gewünschte Zustellungsart:

Straße

PLZ

Ort

Hier können Sie Ihre Nachricht eingeben:

captcha

Informationen zum Heilpraktiker für Chiropraktiker

Erst versichern – dann behandeln

Ohne sich für den Fall eines möglichen Behandlungsfehlers versichert zu haben, sollte kein Chiropraktiker seine Patienten behandeln. Schon ein minimaler Fehler kann z.B. eine Wirbelsäulenverspannung zu einem ausgewachsenen Bandscheibenvorfall machen. Die hieraus entstehenden medizinischen Folgekosten und auch Schmerzensgeldansprüche können schnell in fünfstellige Höhen schießen. Dies auch, weil Krankenkassen berechtigt sind, bei Ihnen als Schadensverursacher Regress zu nehmen und die Kosten der Folgebehandlung einzuklagen.

Aus diesem Grunde gilt: Erst versichern, dann behandeln. Ein guter Versicherungsschutz ist ab 10 € im Monat bei der Continentale Versicherung im Angebot.

Besondere Angebote für Praxisgemeinschaften

Es kommt zunehmend häufig vor, dass zwei oder mehr Chiropraktiker sich eine Praxis teilen. In diesen Fällen kann ein 20% Preisvorteil erzielt werden, wenn alle Therapeuten einer Praxis in einer Police versichert werden. Die Berufshaftpflichtversicherung kann zudem auch mit einer Geschäftsinhaltsversicherung kombiniert werden. Dies bringt einen weiteren Rabatt in Höhe von 10 % auf beide Produkte.

Sie sind mehr als nur Chiropraktiker?

Möglicherweise arbeiten Sie nicht nur als Chiropraktiker, sondern bieten zusätzlich auch Leistungen als zum Beispiel Physiotherapeut und / oder Osteopath an. Bei der Continentale ist dies sehr einfach gelöst. Alle angebotenen Therapiearten gelten hier pauschal als mitversichert und der Beitrag ist derselbe wie bei Therapeuten, die nur als Chiropraktiker arbeiten.

Berufshaftpflichtversicherung - Ihr Vorteil als Chiropraktiker

  • Auf Wunsch inkl. Privat- und Hundehaftpflichtversicherung zum TOP-Preis
  • einfache Abwicklung per Email, Post oder Fax
  • 20% Nachlass bei Praxisgemeinschaften
  • 10% Nachlass bei Kombination mit einer Geschäftsinhaltsversicherung
  • Kein Mehrbeitrag bei weiteren Therapieangeboten
  • Angestelltes Personal ist automatisch mitversichert

Mit ihrem umfassenden und ungewöhnlich leistungsstarken Versicherungsschutz bietet Ihnen die Berufshaftpflichtversicherung der Continentale Versicherung für Chiropraktiker einen Schutz, der zu Recht von vielen Berufsverbänden und Schulen empfohlen wird.

Beruf: Chiropraktiker

Ausbildung

Die Ausbildung dauert in der Regel 3-5 Jahre und beinhaltet 15 Theorie- und Praxisfächer. Sie richtet sich an Heilpraktiker, Physiotherapeuten und Ärzte, die bereits praktizieren und die ihr Wissen im Bereich der Chiropraktik vertiefen möchten und eine umfassende professionelle Ausbildung wünschen.

Studium

Hierbei legt man großer Wert auf die wissenschaftliche Fundierung der Ausbildung. Im Rahmen des Studiums werden Grund- und Fachkenntnisse vermittelt. Das Studium ist in hohem Maße praxisorientiert angelegt, um sowohl den wissenschaftlichen als auch den praxisorientierten Ansprüchen gerecht werden zu können. Das Studium ist Vollzeitstudium das auch berufsbegleitend durchgeführt werden kann.

Chiropraktik: Ziele

Die Chiropraktiker stellen mit speziellen Techniken die normale Beweglichkeit der Gelenke und der Wirbelsäule wieder her. Dabei konzentriert sich der Chiropraktiker bevorzugt auf die Wirbelsäule. Anhand der Chiropraktik wird einerseits das versteifte oder anderweitig gestörte Gelenkspiel wiederhergestellt, andererseits beschäftigt sie sich auch mit der Verschiebung von Gelenken. Die so genannte Manuelle Medizin bedient sich vieler Grundlagen der Chiropraxis.