Heilpraktiker für Psychotherapie

 … dürfen nach erfolgter Zulassung mit allen psychotherapeutischen Methoden arbeiten.

Manche Gerüchte halten sich hartnäckig und kehren immer mal wieder, so die Behauptung, der Heilpraktiker für Psychotherapie dürfe nichts anbieten, was mit Logotherapie nach Franke, mit Verhaltenstherapie, mit tiefenpsychologischen Methoden und mit Psychoanalyse zusammenhänge. Das sei gesetzlich geregelt und könne bei Zuwiderhandeln die Zulassung kosten.
Diese Behauptung ist falsch!

Selbstverständlich … weiterlesen

Die Liberalisierung des HWG

Die Liberalisierung des HWG eröffnet Heilpraktikern neue Marketingmöglichkeiten

Hochwertige Behandlungen und ein erstklassiges Leistungsspektrum in der Naturheilpraxis sprechen sich herum. Empfehlungsmarketing ist ein wichtiger Baustein für Heilpraktiker. Allein darauf zu setzen, erscheint heute jedoch zu wenig. Die Konkurrenz ist groß: Im traditionellen, großen Bereich der Besonderen Therapierichtungen werben Ärzte um lukrative Privatpatienten. Es ist also an der Zeit für Heilpraktiker, … weiterlesen