Berufshaftpflicht für Umzugsunternehmen

Berufshaftpflicht für Umzugsunternehmen

Die Umzugsunternehmen wie Füllgraf aus Kiel tragen für den Transport der Möbel und der anderen Gegenstände während des Umzuges die Haftung. Der Abschluss einer Berufshaftpflicht ist für Umzugsunternehmer empfehlenswert, um kostspielige Schadensersatzzahlungen im Schadensfall an den Geschädigten zahlen zu können.

 

Einige Gefahren beim Umzug

Selbst gut verpackte Kartons können plötzlich nachgeben und der Inhalt wird auf die Straße geschleudert. Alle Teile müssen nun wieder eingeräumt werden und es sollte eine Liste der beschädigten Teile zügig erstellt werden. Während der Fahrt am Umzugstag kann ein anderer Wagen plötzlich die Vorfahrt missachten und bei dem anschließenden Unfall werden einige der wertvollen Möbel zerstört.

Sobald die neue Wohnung erreicht worden ist, werden die Möbel in den zweiten Stock getragen. Fällt einem der Möbelträger dabei die Tischplatte aus der Hand, ist die teure Marmorplatte kaputt und eine Reparatur ist kaum möglich. Fährt ein Fahrzeug auf den stehenden Umzugswagen auf, entsteht ebenfalls ein hoher Sachschaden, denn große Teile des Umzugsguts werden in Mitleidenschaft gezogen.

 

Die Berufshaftpflicht

Die Versicherungsunternehmen bieten die Berufshaftpflicht an, um zum Beispiel Umzugsunternehmen abzusichern. Jeden Monat werden die vereinbarten Prämien durch das Umzugsunternehmen gezahlt und im Schadensfall ist die Firma dann optimal abgesichert.

Sobald ein Schaden entstanden ist, muss dieser dokumentiert werden. Ein Gutachter der Versicherung entscheidet dann nach der Überprüfung, in welcher Höhe der Schaden übernommen werden kann. Wenn während des Umzuges ein Unfall passiert, muss außerdem die Polizei hinzugezogen werden.

 

Das Fazit

Für Umzugsunternehmen ist es wichtig, eine Berufshaftpflicht- Versicherung abzuschließen, um die Risiken der Transportschäden zu minimieren. Diese Versicherung sorgt dafür, dass die Kosten der Schadensfälle übernommen werden, wenn der Gutachter der Versicherung einverstanden ist.

Die Höhe der Prämien ist bei den verschiedenen Versicherungen sehr unterschiedlich, deshalb lohnt sich der Vergleich von Preis und Leistung vor Abschluss des Vertrages. Es können unter Umständen individuelle Konditionen ausgehandelt werden, die die speziellen Risiken noch gezielter abdecken.