kundentests

Berufshaftpflichtversicherung für Deutschland
Testsieger für Heil- und Gesundheitsberufe

frau

Berufshaftpflichtversicherung

BHV1 – Ihr Portal rund um die Berufshaftpflichtversicherung

Wir heißen Sie auf unserem Portal www.berufshaftpflichtversicherung1.de herzlich willkommen. www.berufshaftpflichtversicherung1.de ist nicht nur der Testsieger für Heilberufe und Gesundheitsberufe, sondern informiert Sie auch über viele Berufe und sucht Ihnen die passende Berufshaftpflichtversicherung und bietet weitere ausführliche Informationen rund um die Berufshaftpflichtversicherung für Heil- und Gesundheitsberufe.

Continentale Berufshaftpflichtversicherung

4,84 von 5
aus 51 Bewertungen

Anschrift

concreativ OHG
Saldernstraße 8b
30559 Hannover

Kontakt

Tel: 0511 – 51 51 21 55
Fax: 0511 – 51 51 21 53
info@berufshaftpflichtversicherung1.de
www.berufshaftpflichtversicherung1.de

1 + 0 = ?

Die Berufshaftpflichtversicherung

  • Seit über 20 Jahren ist unser Serviceteam bereits auf die Beratung von Selbständigen in einem Heil- und/oder Gesundheitsberuf spezialisiert und betreut in einigen Heilberufen bundesweit sogar mehr als die Hälfte aller hier Tätigen im Bereich der Berufshaftpflichtversicherung. Unser Serviceteam ist an 7 Tagen in der Woche für Sie da und Ihre Emailanfragen beantworten wir stets binnen maximal 24 Stunden.
  • Der berufliche Haftpflichtschutz zählt ohne Frage zu den existenziell wichtigen Versicherungspolicen für jeden selbständig Tätigen in einem Heil- oder Gesundheitsberuf. Die laut BGB stets gegebene unlimitierte Haftung des Behandlers mit seinem kompletten Privatvermögen macht eine Eigenvorsorge de facto unmöglich. Ein leistungsstarker Haftpflichtschutz eines auf die besonderen Erfordernisse dieser Berufsgruppe spezialisierten Versicherers überträgt das unkalkulierbare Haftungsrisiko nahezu vollständig auf den Versicherer.
Allgemeine Risiken

Allgemeine Risiken der Berufshaftpflichtversicherung

Die beschmutzte Jacke eines Patienten, der Schaden am Parkett der gemieteten Räume oder der Gebäudeschaden nach einem von Ihnen zu verantwortenden Wasser- oder Feuerschaden: All dies sind allgemeine Haftpflichtrisiken, welche optimal von einer leistungsstarken Berufshaftpflichtversicherung abgesichert sind.

Spezielle Risiken

Spezielle Risiken

Der Chiropraktiker, dessen Eingriff beim Patienten einen folgenschweren Bandscheibenvorfall auslöst. Der Heilpraktiker, dessen Patient auf ein gespritztes Naturheilmedikament mit einem allergischen Schock reagiert. Oder der Psychotherapeut, dessen Patient sich nach einer Sitzung suizidiert. All diese oder ähnliche möglichen Schadensfälle gehören zu den speziellen beruflichen Haftpflichtrisiken eines Selbständigen im Heil- und Gesundheitsberuf. Derartige Schäden können schnell empfindliche hohe Schadenersatzforderungen des Geschädigten nach sich ziehen, was eine Absicherung mittels einer Berufshaftpflichtversicherung besonders wichtig macht.

Spezifische Schadenbeispiele können Sie zu jeder Berufsgruppe auf unserer Website nachlesen. Ihre speziellen Fragen beantworten wir Ihnen gerne telefonisch an jedem Werktag zwischen 8 und 18 Uhr, sowie natürlich per Email.

Vermögensschaden

Vermögensschaden

Bestandteil einer leistungsstarken Berufshaftpflichtversicherung ist immer auch der so genannte Vermögensschaden. Hier sind weder Sachen noch Personen direkt vom Schadenereignis betroffen, sondern vielmehr nur ein wirtschaftlicher Schaden eingetreten.

Beispiel:

Der Gesundheitszustand eines Patienten verschlechtert sich durch den fahrlässigerweise falsch gewählten Behandlungsansatz eines Therapeuten. Der Patient wird hierdurch vorübergehend arbeitsunfähig. Der entstandene Verdienstausfall ist dann ein Vermögensschaden. (unechter Vermögensschaden).

Bearbeitungsschaden

Bearbeitungs- oder Tätigkeitsschaden

Diese beiden Begriffe stehen für dieselbe Schadenart und finden beide in der Praxis Anwendung.

Eine gute Berufshaftpflichtversicherung hat derartige Schäden immer mitversichert. Gemeint ist hier, dass auch der direkte Gegenstand der Bearbeitung – in der Regel der Patient – im Falle eines fahrlässig verursachten Schadens mitversichert ist. Das ist deshalb wichtig, weil die Standardversicherungsbedingungen, mit denen allen Versicherungsgesellschaften arbeiten, derartige Schäden vom Grundsatz nicht mitversichert.

Nicht versichert bleiben jedoch immer Schäden, die sich auf eine nicht erfüllte zugesicherte Eigenschaft oder Leistung beziehen.

Beispiel: Der an Neurodermitis erkrankte Patient eines Heilpraktikers erfährt durch die Therapie keine Linderung seiner Beschwerden. Hier handelt es sich nicht um einen versicherten Haftpflichtschaden.

Der richtigen Versicherer?

Der richtigen Versicherer für eine Berufshaftpflichtversicherung

Spezielle Risiken verlangen nach speziellen Lösungen. Die berufliche Haftpflichtversicherung sollte daher stets in Hände von Spezialisten gelegt werden. Preise und Leistungen der verfügbaren Versicherungsprodukte haben sich erfreulicherweise in den letzten Jahren eher verbessert/vergünstigt. Wer also noch eine eher alte Versicherungspolice führt ist gut beraten, diese zu prüfen und ggf. eine Tarifänderung oder einen Anbieterwechsel vorzunehmen.

Die Continentale ist derzeit einer der größten deutschen Haftpflichtversicherer für Tätige in einem Heil- und Gesundheitsberuf. Einst aus einem Zusammenschluss von Heilpraktikern entstanden, fühlt man sich hier besonders den alternativen Heilberufen traditionell stark verbunden.

Tip

Tipp der Berufshaftpflichtverrsicherung

Die Verknüpfung der beruflichen mit der privaten Haftpflichtversicherung ist preislich besonders interessant. Der Mehrbeitrag bei Mitversicherung der Privathaftpflicht ist deutlich geringer als selbst die günstigsten Angebote für dieses Risiko am ganzen Markt. Besonders profitieren bei der Continentale dann noch die Hundebesitzer. Denn hier werden bis zu zwei Hunde ohne jeden Mehrbeitrag in den Versicherungsschutz inkludiert, was dieses Angebot besonders attraktiv macht.